Sportkreis Frankfurt e.V.

Der Sportkreis Frankfurt e.V. vertritt die Interessen von rund 420 Turn- und Sportvereinen mit rund 215.000 Sportlerinnen und Sportlern. Dabei unterstützt er die Vereine zum Beispiel bei der Beantragung von Zuschüssen, in der Öffentlichkeitsarbeit, der Mitgliedergewinnung und der Weiterentwicklung von Sportangeboten.
 
Unter dem Motto „Starker Sport – starke Stadt“ wirbt er für die positive Wirkung des Sports. Über seine Funktion als Interessenvertreter hinaus organisiert der Sportkreis viele eigene Projekte wie beispielsweise „Schulkids in Bewegung“ (SKIB). Im Rahmen dieses Projektes zur Bewegungsförderung von Grundschulkindern findet einmal im Jahr das „SKIB Festival“ statt. Zu diesem großen Sport- und Spielfest im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach kommen jährlich etwa 1.500 Menschen.
 
Im Mai 2017 hat der Sportkreis zudem die Betreuung der Fabriksporthalle in Fechenheim vom Sportamt übernommen. Seither organisiert er dort eigene Sportprojekte und vermietet die Halle an interessierte Veranstalter.

Layher Bühne mieten
Sportevents

Veranstaltungstechnik, Eventbühnen und Messebau – einige Referenzen im Überblick